Kann eine Zeitschrift erfolgreich sein, die die Gesetze des deutschen Zeitschriftenmarkts ignoriert? Sie kann. Ein Gespräch mit Lukas Dubro.
Von 2012 bis 2014 war ich als Redakteur für ZEIT für die Schule für die redaktionelle Betreuung und das Auflisten von Materialien für den Unterricht an der Schule zuständig. Besonders intensiv beschäftigte mich damals die Arbeit an den Sammlungen für den Philosophieunterricht, für deren Zustandekommen ich viel mit dem Autor...